Wertvolle Käsekultur

In den letzten Jahren ist Käsekultur in Österreich zu einem unvermuteten Höhenflug gestartet. Gemeinsam mit Partnern der Gastronomie leistet Schärdinger einen wesentlichen Beitrag dafür, dass es heute in Österreich eine wertvolle Käsekultur gibt. Der österreichischen Spitzengastronomie ist es zu verdanken, dass die Schärdinger Affineur Käsespezialitäten immer mehr in der heimischen Gastronomie präsent sind.

Die Frage nach einer Auswahl an erlesenen Käse österreichischer Herkunft ist heute längst nicht auf wenige Gourmets beschränkt, sondern ebenso selbstverständlich geworden wie das Verlangen nach einer ausgesuchten Weinkarte. Die Antwort gibt Schärdinger mit seinem erlesenen Schärdinger Affineur Käsesortiment.

Die Schärdinger Affineur Linie wurde ins Leben gerufen, um österreichischen Käse aus seinem Mauerblümchendasein im Gourmetbereich zu erlösen. Ziel war und ist eine verstärkte Präsenz von österreichischen Käsespezialitäten in der Spitzengastronomie, damit verbunden die Bewusstseinsbildung für Käse in höchsten Gourmetkreisen und in der Folge ein Image-Aufbau für Käse in breiteren Bevölkerungsschichten.

Im Rahmen des auf vier Schienen (Ausbildung, Beratung, Produktangebot und Wettbewerb) aufgebauten Affineur Konzeptes wurden Gastronomen geschult, viele Informationsbroschüren angefertigt und Preise bei nationalen und internationalen Bewerben gewonnen.